Projekt "Helmchen"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Projekt "Helmchen"

      Zusammen mit einem guten Freund möchte ich hier in diesem Forum ein Projekt ins Leben rufen und wir werden euch hier natürlich mit den Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Der Projektname "Helmchen" ist in diesem Fall nur ein Platzhalter.

      Wir haben nämlich den Plan eine VR-Brille mit einem echten Racehelm zu verbinden. Warum?
      Es gibt schon einige Gründe dafür:
      - Kombination VR-Brille, Kopfhörer und Mikrofon in einem Helm integriert
      - kein Kabelsalat
      - evt. besserer Tragekomfort durch Helm
      - ...

      Wir haben erstmal zwei solchen Brillen bestellt und haben Kontakt mit dem Hersteller aufgenommen wegen der Konstruktion dieser Brille, da wir die Brille wahrscheinlich etwas anpassen müssen.
      Außerdem haben wir uns auch 3 verschiedene (gebrauchte) Racehelme gekauft/"geliehen" :) : ein normaler Integralhelm, aber auch ein Halbschalenhelm und ein Klapphelm. Wir haben jetzt 6 Helme in verschiedenen Größen hier rum liegen.
      Mit diesen verschiedenen Bauarten werden wir uns die Einbaumöglichkeiten anschauen.

      Wie gesagt wir warten noch auf die Lieferung der Testbrillen und sind sehr gespannt was sich daraus entwickelt.
      Wir hoffen, dass wir uns wieder bald mit weiteren Neuigkeiten bei euch melden können!

      M.f.G.

      Paul

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Paul_Johne ()

    • Klingt sehr interessant, bin gespannt auf mehr Informationen und erste Bilder!

      Bisher bin ich noch sehr skeptisch gegenüber den Brillen wegen der geringen Auflösung, aber die werden ja sicherlich auch noch weiterentwickelt und dann könnte so eine Lösung durchaus Sinn machen. Ich fahre z.B. ungern ohne Kopfhörer und kann mir vorstellen, dass die jetzige Variante der Brille plus Kopfhörer ziemlich unbequem ist.
      | PC | Intel Core i7 4770k @ 4,5 GHz | ASUS Maximus Hero VII | Palit GeForce GTX 1080 GameRock Premium | 16 GB Corsair DDR3 1600MHz |
      | SIM | Fanatec DD2 Base | Heusinkveld Sprint | HumanRacing GT Chassis | Thrustmaster HOTAS Warthog | MFG Crosswind Rudder Pedals |
    • Guten Morgen,
      da ich die DK1, 2 und HTC Vive hatte, finde ich diese Idee auch echt super, zumal ich selbst noch einen Helm habe, welchen man für sowas umbauen könnte. ABER, ich habe alle 4 Brillen (Die DK2 hatte ich 2 mal) mit Gewinn weiter verkauft habe, warte ich jetzt auf eine 4.000x8000er Brille, denn mit dieser schlimmen Auflösung machte mir das leider keinen Spaß.
      Beim Fahren sah ich andere Autos in 100m Entfernung mit 10x30 Pixeln, zumal ich durch meine sehr guten Augen extrem verwöhnt bin.
      Bin gespannt was bei dem Projekt raus kommt und kann mir gut vorstellen, das ich das mal nacharmen werde.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kickstart ()